Gedichte zur Adventszeit: "ADVENT"

Die nun folgenden zwei Gedichte für die Advents-und Weihnachtszeit stammen aus der Feder von Frau Hannelore Furch.
Auf ihrer Homepage www.hannelore-furch.de findest du von von ihr viele weitere, wunderschöne Werke in Lyrik und Prosa. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Autorin für die schönen Weihnachtsgedichte und wünschen dir und deiner Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Advent


Advent erreicht den Zug der Zeit
und tritt mit sanftem Gruß
heraus aus stiller Ewigkeit
und reist auf leisem Fuß

hinein ins laute Glitzerland
und zeigt dem Narren hier
als Gegensatz sein Festgewand
in alter schlichter Zier.

Er duldet gern den Tannenbaum,
geschmückt als Sternenzelt,
und hängt hinein den schönen Traum
vom Frieden in der Welt.

Hannelore Furch

Deine Vorschläge:
Du kennst vielleicht noch andere schöne Weihnachtsgedichte? Vielleicht hast du selbst ein Gedicht geschrieben? Dann lass es uns wissen. Schicke einfach deine Vorschläge an unsere Email. Wir freuen uns auf deine Post.