Weihnachtsgedichte für Kinder: "Christkinds Weihnachtsreise"


Liebe Kinder,
das schöne Weihnachtsgedicht auf dieser Seite schrieb für euch Alfons Pillach. Wenn ihr noch mehr Gedichte von ihm lesen wollt, dann klickt einfach HIER entlang.
Wir wünschen euch viel Freude mit unserer Gedichtesammlung und ein frohes Weihnachtsfest!

Christkinds Weihnachtsreise


Hallo Kinder, hört, ich denke
bald bringt’s Christkind die Geschenke.
Jedes Jahr zur Weihnachtszeit
kommt’s im schönsten Sternenkleid.

Auf der großen Himmelsleiter
steigt´s herab und reist gleich weiter,
um im Schein der Weihnachtskerzen
zu verzaubern Kinderherzen.

Steht Weihnachten im Kalender,
reist das Christkind durch die Länder,
einmal um die ganze Welt,
angestrahlt vom Sternenzelt.

Es macht eine lange Reise
und zieht weltweit seine Kreise,
immer dort, wo’s Kinder gibt,
weil es sie unendlich liebt.

Noch ein bisschen müsst ihr warten,
dann kommt’s Christkind durch den Garten.
Momentan ist’s noch nicht da,
es ist noch in Afrika.

Ist es auch von euch noch fern,
denkt´s an euch und hat euch gern.
Bald schon macht’s bei euch zuhause
mit Geschenken eine Pause.

Falls das Christkind ihr nicht seht,
dann nur, weil´s schnell wieder geht,
weil es weiterreisen muss ,
wenn ihr schlaft, gibt’s euch ´nen Kuss.

Wenn ihr aus dem Bettchen steigt
und zur Türe schleicht und schweigt,
spitzt doch mal durchs Schlüsselloch,
wenn ihr Glück habt, seht ihr’s noch.

Alfons Pillach

Unser Weihnachtstipp: Alfons Pillach bei AMAZON - "Tierisch gut!"

Deine Vorschläge:
Du kennst noch andere Christkindgedichte? Vielleicht hast du selbst ein schönes Gedicht geschrieben? Dann lass es uns wissen. Schicke einfach deine Vorschläge an unsere Email. Wir freuen uns auf deine Post.