Weihnachtsgedichte: "Die heiligen Drei Könige"

Auf Weihnachtsgedichte24.de findest du bekannte und auch neue Weihnachtsgedichte, kurze Weihnachtsgedichte, herzliche und auch lustige und jede Menge Weihnachtsgedichte für Kinder. Wir wünschen dir viel Freude mit unseren Gedichten zur Weihnachtszeit und dir und deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest!

Die heiligen Drei Könige


Die heiligen Drei Könige aus dem Morgenland,
sie frugen in jedem Städtchen:
“Wo geht der Weg nach Bethlehem,
ihr lieben Buben und Mädchen?”

Die Jungen und Alten, sie wussten es nicht,
die Könige zogen weiter,
sie folgten einem goldenen Stern,
der leuchtete lieblich und heiter.

Der Stern bleibt stehn über Josefs Haus,
da sind sie hineingegangen;
das Öchslein brüllt, das Kindlein schrie,
die heiligen Drei Könige sangen.

Heinrich Heine

Deine Vorschläge:
Du kennst vielleicht noch andere lustige, kurze oder besinnliche Weihnachtsgedichte? Vielleicht hast du selbst ein Weihnachtsgedicht oder eine Weihnachtsgeschichte geschrieben? Dann lass es uns wissen. Schicke einfach deine Vorschläge an unsere Email. Wir freuen uns auf deine Post.