Kurze Weihnachtsgedichte: "Weihnachtsfrieden"neues Gedicht

Weihnachten, das Fest der Liebe und des Friedens: "Könnt Weihnachten nicht immer sein"?
Hierum geht es in dem nun folgenden kurzen Weihnachtsgedicht, womit wir dir viel Freude wünschen.

Weihnachtsfrieden


Wenn Glocken klingen, Harfen singen,
dann ist das Weihnachtsfest nicht weit.

Wenn schließlich Engelflügel schwingen,
macht sich der Weihnachtsfrieden breit.

Leider begrenzt, mehr nur zum Schein.
Könnt Weihnachten nicht immer sein?

© Klaus-Gunther Häuseler, epubli Verlag

Deine Vorschläge:
Du dichtest gerne und hast selbst ein kurzes Weihnachtsgedicht geschrieben, welches wir hier veröffentlichen können? Dann freuen wir uns auf deine Post, die du unter diese Adresse ganz schnell einschicken kannst!