Gedichte zum Jahresende: "Silvester"

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Besinnen wir uns auf diese letzten Stunden mit folgendem Gedicht:

Silvester


Dieses Jahres letzte Stunden
geh'n zur Neige, bald entschwunden.
Menschen feiern froh gestimmt,
warten, dass die Zeit verrinnt,
und die Uhr schlägt Mitternacht.

Himmelwärts Raketen steigen,
zischen, knallen. - Farbenreigen!
Menschen jubeln wohlgemut,
wünschen sich, das Jahr wird gut,
ist ein Anfang schon gemacht!

Christa Maria Beisswenger



Wir wünschen dir und deiner Familie einen guten Rustch in´s neue Jahr und für das kommende Jahr alles Gute, Gesundheit und Zufriedenheit!

Deine Vorschläge:
Du kennst vielleicht noch andere kurze Gedichte zum Jahreswechsel, die sich auch als SMS-Neujahrsgruß eignen? Vielleicht hast du auch selbst ein paar schöne Zeilen gedichtet? Dann lass es uns wissen. Schicke einfach deine Vorschläge an unsere Email. Wir freuen uns auf deine Post!