Kurze Weihnachtsgedichte: "Licht der Weihnacht"

Als vorletztes Gedicht aus der Reihe: Kurze Weihnachtsgedichte haben wir hier für dich ein zweistrophiges Weihnachtsgedicht von Diana Denk. Wir sagen DANKESCHÖN und wünschen dir viel Freude mit dem Gedicht: "Licht der Weihnacht"!

Licht der Weihnacht


Weihnachten, das Fest der seligen Träume,
herrscht ringsumher in allen Christenherzen.
Seht nur die hell erstrahlten Tannenbäume,
das Licht der Liebe strahlt aus allen Lichterkerzen.

Das Licht, das Christus einst zur Welt gebracht,
im Stall zu Bethlehem in stiller, heiliger Nacht.
Als Zeichen uns für Hoffnung, Glück und Friede,
damit es in uns weilt, mit aller seiner Liebe.

Diana Denk

Unsere besondere Empfehlung:
Für Leute mit Humor gibt es die Rubrik der lustigen Weihnachtsgedichte. Und wenn du noch mehr Gedichte lesen möchtest, dann laden wir dich gerne zu unseren Weihnachtsgedichten für Kinder ein.
Wir wünschen dir viel Freude mit unserer Gedichtesammlung und ein frohes Weihnachtsfest!

Deine Vorschläge:
Du kennst vielleicht noch andere kurze Weihnachtsgedichte mit ein oder zwei Strophen? Vielleicht hast du auch selbst ein kleines Gedicht geschrieben? Dann lass es uns wissen. Schicke einfach deine Vorschläge an unsere Email. Wir freuen uns auf deine Post.