Weihnachtsgedicht: "Nur ein Kinderweihnachtswunsch?"Weihnachtsgedichte neu

Ist es wirklich "nur" ein Kinderweihnachtswunsch? Vielleicht spricht das nun folgende Gedicht auch dir aus dem Herzen? Wir bedanken uns bei Herrn Reihmann für die sehr schönen und nachdenklichen Weihnachtsgedichte und wünschen dir viel Freude beim Lesen und eine besinnliche Weihnachtszeit!

Nur ein Kinderweihnachtswunsch ?


Ein Kind blickt abends in die Ferne,
betrachtet all die gold´nen Sterne,
streicht sich besinnlich über´s Haar
und denkt, es wär so wunderbar,
wenn sich mein Weihnachtswunsch erfüllt,
und sich als notwendig enthüllt.

Wenn unter Menschen dieser Erde,
stets Eintracht nur und Friede wäre,
wenn Straßenkinder ein Zuhause hätten,
schlafen könnten, in gepflegten Betten,
wenn die Gebrechlichen gesunden,
und heilen würden, alle Wunden,
wenn Geld auch zu den Armen käme,
sich ändern würden, manch Systeme,
wenn doch das Aus käm für Magnaten,
die sinnlos gutes Geld verbraten,
wenn Luftverschmutzung hätt ein Ende,
und für Arbeitslose käm die Wende,
wenn es Soldaten nur als Spielzeug gäbe,
und alle Waffen wären Zuckerstäbe,
dann wär die Welt das Paradies,
wie es uns Gott einst überließ.

© Horst Rehmann

Deine Vorschläge:
Du kennst noch andere schöne Weihnachtsgedichte? Vielleicht hast du selbst ein kleines Gedicht geschrieben? Dann lass es uns wissen. Schicke einfach deine Vorschläge an unsere Email. Wir freuen uns auf deine Post.