Lustige Weihnachtsgedichte: "Katerweihnachten"

Wir möchten dir mit dieser und den folgenden Seiten eine ganze Reihe von lustigen Weihnachtsgedichten vorstellen. Hier auf dieser Seite haben wir für dich das Gedicht mit dem Titel: "Katerweihnachten" von Ruth Ursula Westerop. Da wir unsere Gedichtesammlung ständig erweitern, lohnt sich ein Besuch immer wieder.

Wir wünschen dir viel Freude mit unseren lustigen Gedichten und ein fröhliches Weihnachtsfest!

Dieses lustige Weihnachtsgedicht aus der Sicht des Katers Chico schrieb für uns Frau Ursula Westerop.
Du möchtest mehr lustige Sachen über den Kater lesen? www.ruth-ursula-westerop.de

KATERWEIHNACHTEN


In jedem Jahr packt mich das Grauen -
die Dosenöffner rasten aus -
um mir vier Wochen zu versauen.
Nichts stimmt dann mehr bei uns zu Haus.

Vom Januar bis zum November
öffnen sie Dosen für mein Essen,
doch dann, bis Ende vom Dezember,
passiert es oft, dass sie’s vergessen.

Sie rennen rum wie angestochen,
schleppen fast täglich Sachen an,
benehmen sich in diesen Wochen,
dass ich es kaum beschreiben kann.

Sie machen Päckchen mit viel Schleifen,
es raschelt ständig hier im Haus.
Wie soll ein Kater das begreifen?
Und bitte schön, wie hält er’s aus?!

Normal kann man das doch nicht nennen.
In ihrem Schrank fehl`n doch die Tassen!
Sie sind nicht wieder zu erkennen,
doch hilft hier nichts, man muss sie lassen.

Hab’s mal versucht, doch mit Entsetzen
schrien sie mich an, als wär’ ich taub.
Ich dürft die Päckchen nicht zerfetzen
und was ich mir denn da erlaub.

Sie hol`n sich Bäume in das Zimmer!
Ist das nicht schon Schizophrenie?!
In allen Räumen riechts dann immer
so, wie im ganzen Jahr sonst nie.

Ein Baum ist doch gemacht zu Klettern!
Selbst wenn mit Firlefanz behangen.
Nicht auszuhalten wie sie wettern,
wenn ich grad damit angefangen.

Was soll ich daraufhin noch sagen?
Seh’ den Verrückten einfach zu,
wie sie rumwetzen und sich plagen.
Denk mir - ab Januar ist Ruh.

Im nächsten Jahr ich schwörs - ich wett,
werden sie wieder hier entgleisen.
Drum bitte, schickt mir ein Billet -
ich möchte einfach dann verreisen.

Ruth-Ursula Westerop
1927-2010

Das könnte dich auch interessieren:
» Eine große Auswahl an Weihnachtssprüchen für deine Weihnachtspost.

Deine Vorschläge:
Du kennst noch andere lustige Weihnachtsgedichte? Vielleicht hast du selbst ein Weihnachtsgedicht oder eine Weihnachtsgeschichte geschrieben? Dann lass es uns wissen. Schicke einfach deine Vorschläge an unsere Email. Wir freuen uns auf deine Post.